Titelbild
Von Ellbach nach Kirchbichl (HK28)
mehr

Von Ellbach nach Kirchbichl (HK28)

Wanderung, Wandern/Berge | Schwierigkeit: leicht

Über Feld und Flur zum Haxenessen

Tourdaten

  • Ausgangspunkt: Ellbacher Schützenhaus
  • Endpunkt: Ellbacher Schützenhaus
  • Schwierigkeit:leicht
  • Strecke:6.218906881 km
  • Dauer:1:50 h
  • Aufstieg:35 hm
  • Abstieg:35 hm

Beste Jahreszeit

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Kirchbichl, © Tölzer Land Tourismus

Wegbeschreibung

Wir starten am Schützenhaus in Richtung Ellbach. Links in die Ägypteneichenstraße abbiegen und Richtung Gut Reut gehen. Auf die Zufahrtsstraße zum Gut Reut nach rechts Richtung Kirchbichl abbiegen. Wir gehen um die Kirchenmauer herum, auf der Hauptstraße nach links und biegen gleich wieder nach rechts beim Jägerwirt ab. Nun folgen wir der Nikolaus-Rank-Straße hinaus aus Kirchbichl bis zur nächsten Kreuzung. Hier geht es rechts weiter, zurück an der Straße entlang über Rain. Wir treffen auf die Tölzer Straße, überqueren diese und folgen dem Feldweg Richtung Ellbach. Am zweiten Stadl gehen wir geradeaus auf Ellbach zu, kommen auf die Schulstraße und folgen dieser bis zur Dorfmitte. Dann gehen wir wieder scharf rechts zurück auf der Schützenhausstraße. Dort können Sie Energie tanken und den Tag bei einer gemütlichen Brotzeit ausklingen lassen.

Anfahrt, Parken, ÖPNV

Anfahrt

Über die B13 oder die B472 bis Ausfahrt "Bad Tölz - Ost", an der Ampelkreuzung Bahnhofstraße / An der Osterleite rechts abbeigen in die Dietramszeller Straße und dieser bis zum Beginn des Waldes folgen. Hier nach links zum Ellbacher Schützenhaus abbiegen.

Parken

Parkplatz Ellbacher Schützenhaus

Öffentliche Verkehrsmittel

Züge der BRB Bayerische Regiobahn stündlich ab München. Vom ZOB mit der RVO-Buslinie 9568 bis Haltestelle "Ellbach".