Titelbild
Hörpfad Flößerei
mehr

Hörpfad Flößerei

Themenweg, Wandern/Berge | Schwierigkeit: leicht

Die Flößer-Geschichte ist an vielen Orten der Innenstadt zu sehen und zu entdecken.

Tourdaten

  • Schwierigkeit:leicht
  • Strecke:2.411 km
  • Dauer::36 h
  • Aufstieg:14 hm
  • Abstieg:4 hm

Beste Jahreszeit

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Entlang der Loisach, dem Fluss, der durch die Stadt Wolfratshausen fließt, fuhren zu früheren Zeiten die Floße Richtung München. Viele Denkmäler und andere Bauten erinnern heute noch an diese Geschichte. Entlang des Pfades, durch Schautafeln und die Audiosequenzen können Sie die historische Altstadt entdecken.

Flolände Weidach, © Unbekannt
MeinBankerl Entspannungsweg, © Stadt Wolfratshausen
Hörpfad Flößerei, © Stadt Wolfratshausen
MeinBankerl Entspannungsweg, © Stadt Wolfratshausen

Wegbeschreibung

Startpunkt ist die Flößerstatue an der "Alten Floßlände". Von dort aus gehen Sie in Richtung Altstadt und sehen zunächst den Schutzpatronen, den heiligen Nepomuk, das ein oder andere kunstvoll bemalte historische Haus bevor Sie rechts in die Marktstraße einbiegen. Folgen Sie der Straße in Richtung Norden. Dann geht es vorbei am Heimatmuseum nach rechts und kurz hinter der Andreasbrücke den Fußgänger & Fahrradweg links, entlang der Loisach. Gehen Sie den Weg, am Kastenmühlwehr vorbei, bis zur nächsten Brücke, die über die Loisach führt. Von hier aus sehen Sie auf der westlichen Loisachseite, Richtung Norden blickend die Floßlände Weidach von der auch heute noch Floße starten. Der Weg führt Sie nun auf der anderen Loisachseite zurück in Richtung historischer Altstadt.

Anfahrt, Parken, ÖPNV

Anfahrt

Wolfratshausen liegt 30 km südlich von München, mitten in der oberbayerischen Ferienregion Tölzer Land. Mit dem Auto oder dem hervorragend ausgebauten Bahn- und Busnetz sind die umliegenden Ausflugsziele nur ein Katzensprung entfernt. Die Münchner Innenstadt erreicht man komfortabel mit der S-Bahn. Kurzum, Wolfratshausen ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in das vielseitige Oberbayern.

Mit dem PKW:

Autobahn A 95: München - Garmisch. Ausfahrt Wolfratshausen

Autobahn A 8: München - Salzburg. Ausfahrt Sauerlach B 11: München - Wolfratshausen - Mittenwald - Innsbruck

Parken

Folgen Sie der Parkleitbeschilderung zum Parkplatz Hatzplatz oder zum Parkplatz Altstadt. Beide Parkplätze befinden sich an der Loisach in unmittelbarer Nähe zur Altstadt und zum Marienplatz.

Öffentliche Verkehrsmittel

Wolfratshausen ist mit der S-Bahn an den Münchner Verkehrsverbund (MVV) angeschlossen und so bequem zu erreichen. Die Linie S7 fährt alle 20 Minuten ab dem Münchner Hauptbahnhof nach Wolfratshausen, die Fahrtdauer beträgt 40 Minuten.

Ähnliche Touren

Vorherige Treffer anzeigenMehr Treffer anzeigen